Äpfel selber pflücken

 

Jedes Jahr im Herbst ein besonderes Vergnügen für die ganze Familie!

Besuchen Sie unser Apfelfeld bei Maisach. Hier wachsen Äpfel mit besonders intensivem Aroma und  kräftig roter Farbe. Das kommt durch das etwas rauere Klima an diesem Standort mit deutlichen Tag-Nacht-Temperaturschwankungen während der Reifephase.

 

Hier berichtet die Bloggerin Isar-Mami von ihrem Besuch auf dem Apfelfeld.

 

Ihre Lieblingsäpfel frisch vom Baum pflücken!

Probieren Sie zuerst die verschiedenen Sorten und pflücken Sie sich dann die Äpfel, die Ihnen am besten schmecken. Unsere Äpfel wachsen an kleinen Bäumen und sind deshalb auch für Kinder gut zu erreichen.

Am besten bringen Sie Eimer, Kisten oder Taschen mit. Gerne können Sie auch Leergut von uns bekommen. Damit Sie nicht so schwer tragen müssen, stehen Schubkarren zum Transport bereit. Manchmal ist das Gras zwischen den Baumreihen lange feucht, festes Schuhwerk ist deshalb empfehlenswert.

Haben Sie keine Zeit zum Selbstpflücken? Natürlich bekommen Sie auf dem Apfelfeld auch von uns frisch  gepflückte Äpfel gleich zum Mitnehmen! Oft können wir Ihnen auch Fallobst anbieten.

 

Unsere Apfelsorten

Bei unseren Apfelsorten legen wir besonderen Wert auf Geschmack und Lagerfähigkeit. Durch die Auswahl von optimal für unseren Standort geeigneten Sorten beschränken wir den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf ein Minimum.


Sorte Eigenschaften Verwendung
Collina
 
saftiges, knackiges Fleisch, süßsäuerlich Frühapfel, bereits ab August im Hofladen erhältlich, gut haltbar
Esteval
 
saftiges, knackiges Fleisch, süßsäuerlich Frühapfel, bereits ab August im Hofladen erhältlich, gut haltbar
Roter Boskop saftig, erfrischend säuerlich sehr gut für Apfelkuchen, als Bratapfel und für Apfelmus, auch als Tafelapfel geeignet
Elstar saftiges, knackiges Fleisch, süßsäuerlich, sehr aromatisch sehr gut als Tafelobst, gut für Apfelmus und zum Einwecken
Gala süß und saftig - Delicious-ähnlich sehr guter Tafelapfel, gut lagerfähig
Jonagold und
Jonagored
süßes und lockeres Fleisch, sehr saftig, wenig Säure sehr guter Tafelapfel, gut für Apfelkuchen, Apfelmus und zum Einwecken, sehr lange lagerfähig
Mairac festes saftiges Fruchtfleisch, ansprechender süßsäuerlicher Geschmack sehr gut als Tafelapfel, zum Dünsten, Kochen und zum Backen als Bratapfel und für Kuchen
Pinova festes, saftiges, angenehm süßsäuerliches Fruchtfleisch sehr gut als Tafelapfel und als Bratapfel
Red Delicious milder Geschmack, angenehme Süße, saftiges, festes Fleisch alte Sorte, gut verträglich, sehr gut als Tafelapfel und für Desserts
Topaz sehr saftig, angenehm säuerlicher Geschmack und intensives Aroma für Allergiker geeignet, sehr gut als Tafelapfel, zum Backen und Kochen, als Bratapfel
Wellant süß mit Säure, aromatisch, knackig, saftig, rustikales Aussehen für Allergiker geeignet, super Tafelapfel,
lange lagerfähig


 

Äpfel richtig lagern

  • Alle unsere Apfelsorten zum Selbstpflücken sind sehr gut lagerbar.
  • Äpfel mögen einen möglichst kühlen und feuchten Lagerplatz, z.B. im kalten Keller, in der Garage, im Gartenhaus.
  • Im Freien sollten Sie die Äpfel geschützt lagern, z.B. auf Balkon oder Terrasse. Gegen Kälte und Hitze decken Sie die Äpfel am besten mit einer Wolldecke ab. Einen leichten Frost überstehen sie unbeschadet.
  • Optimal verpackt sind die Äpfel im geschlossenen Plastikbeutel, in den pro kg Apfel 1 Loch eingestochen wird. Auch geeignet sind Holzkisten oder Körbe.
  • Und wenn Ihre Vorräte zu Ende sind, erhalten Sie knackig frische Äpfel in unserem Hofladen.

Naturtrüber Apfelsaft

Wir pressen aus unseren Äpfeln einen naturtrüben Direktsaft: Nach dem Pressen wird er kurz und schonend erhitzt und direkt in Flaschen oder Beutel abgefüllt. Durch dieses Verfahren und den Verzicht auf jegliche Zusätze entsteht ein einzigartig fruchtiger und aromatischer Saft. Sie erhalten ihn in 1-l-Flaschen. Oder im praktischen 5- oder 10-l-Beutel, der wegen des luftdichten Verschlusses auch angebrochen! noch 3 Monate haltbar ist.

 

Öffnungszeiten Apfelfeld

Das Apfelfeld ist zum Selbspflücken von ca. Ende September bis Mitte Oktober geöffnet:  jeden Freitag und Samstag von 9 bis 17 Uhr.

Anfahrt zum Apfelfeld mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Fahrplan 2018: Busverbindung zum Apfelfeld

Fußweg von der S-Bahn Maisach zum Apfelfeld: Fussweg zum Apfelfeld


Bereits ab Mitte August pflücken wir für Sie die ersten Frühäpfel, die Sie im Hofladen in Ebersried bekommen. Nach der Selbstpflück-Saison lagern wir die Äpfel in einer speziellen Kühlung ein, so dass sie bis ins Frühjahr frisch und saftig bleiben.

 

Unsere Apfel-Verkaufsstellen

Hier bekommen Sie unsere Äpfel:





Karte anzeigen

Hofladen
Bayerzeller Str. 10a, in 85235 Ebersried bei Odelzhausen

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 8:00 - 19:00 Uhr, Sonn- und Feiertage 8:30 - 18:30 Uhr Außerhalb der Spargelsaison ist der Hofladen zur Selbstbedienung geöffnet, deshalb bitte Kleingeld mitbringen.

Karte anzeigen

Spargelstand Puchheim/Eichenau am Kreisverkehr
Am Erdbeerfeld am Kreisverkehr zwischen Puchheim und Eichenau.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr, Samstag 8.00 bis 16.00 Uhr und Sonntag 9.00 bis 13.00 Uhr (Während der Spargelsaison April bis Juni)

Karte anzeigen

Spargelstand Germering Hörweg
am Erdbeerfeld Hörwegstraße

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr, Samstag von 9.00 - 14.00 Uhr,
(Während der Spargelsaison April bis Juni)

Karte anzeigen

Spargelstand Esting
Esting, am Hagen-Kreisverkehr, gegenüber ESSO-Tankstelle

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr, Samstag 9.00 - 14.00 Uhr
(Während der Spargelsaison April bis Juni)

Karte anzeigen

Spargelstand Fürstenfeldbruck Buchenau
Bahnhof Buchenau, an der Waschanlage, gegenüber AEZ

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr, Samstag von 9 bis 14 Uhr
(Während der Spargelsaison April/Juni)

Karte anzeigen

Spargelstand Fürstenfeldbruck - Hasenheide
Zenettistr., vor Einfahrt Fliegerhorst, gegenüber Sparkasse

Öffnungszeiten:
Mi - Fr 9:00 - 18:00 Uhr, Sa 9:00 - 14:00 Uhr (während der Spargelsaison April - Mitte Juni)

Karte anzeigen

Wochenmarkt Fürstenfeldbruck Bauernmarkt
Bauernquelle im Kloster Fürstenfeld (Fürstenfelder Straße)

Öffnungszeiten:
Samstag, 8.00 - 12.00 Uhr (Während der Spargelsaison und zur Erdbeerzeit April - Juli)

Karte anzeigen

Wochenmarkt Fürstenfeldbruck - Grüner Markt
Grüner Markt im Zentrum am Viehmarktplatz

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 7.00 - 12.00 Uhr (Während der Spargelsaison und zur Erdbeerzeit April - Juli)

Karte anzeigen

Wochenmarkt Maisach
vor dem Rathaus (Schulstr.)

Öffnungszeiten:
Freitag 12.30 - 17.30 Uhr

Karte anzeigen

Wochenmarkt Gilching
Marktplatz

Öffnungszeiten:
Donnerstag 13.00 - 18.00 Uhr (Während der Spargelsaison April bis Juni)

Karte anzeigen

Wochenmarkt Gröbenzell
vor der Rathaus-Baustelle (J.-F.-Kennedy-Str.)

Öffnungszeiten:
Freitag 8.00 - 12.00 Uhr (Während der Spargelsaison und zur Erdbeerzeit April bis Juli)

Karte anzeigen

Wochenmarkt Unterpfaffenhofen
am Volksfestplatz Unterpfaffenhofen

Öffnungszeiten:
Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr (Während der Spargelsaison und zur Erdbeerzeit April bis Juli)

Karte anzeigen

Regionalmarkt Odelzhausen
Marktplatz Odelzhausen

Öffnungszeiten:
Jeden ersten Samstag im Monat 8.00 - 12.00 Uhr





Apfelplantage Wolf Apfelbäume auf dem Apfelfeld Apfelfeld Wolf Äpfel zum selbst Pflücken Apfelplantage Wolf Apfelblüte auf dem Apfelfeld Maisach Naturtrüber Apfelsaft vom Apfelfeld Wolf

An apple a day keeps the doctor away!

Spargel und Erdbeeren Wolf
Inhaber: Manfred Wolf
Bayerzeller Straße 10a
85235 Ebersried
Tel: 08134/92991
Fax: 08134/92992
Datenschutz | Impressum info@erdbeeren-wolf.de
erdbeeren-wolf.de
Besuchen Sie uns auch auf Erdbeeren & Spargel Wolf auf facebookacebook