Wie lange kann man frische Erdbeeren aufbewahren?

Erdbeeren gehören mit zu den empfindlichsten Früchten. Deshalb sollten sie möglichst noch am gleichen Tag gegessen oder verarbeitet werden. So kommen Sie in den Genuss des vollen Aromas. Die süßesten und aromatischsten Erdbeeren sind also die selbst gepflückten auf dem Erdbeerfeld.

Im Kühlschrank sind die ungewaschenen! Erdbeeren 1 bis 2 Tage haltbar. Vor dem Verzehr sollten Sie die Früchte rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen. Erdbeeren entfalten ihr volles Aroma, wenn sie Raumtemperatur haben, also etwa 20 Grad.

Unser Tipp: Brausen Sie Erdbeeren nur vorsichtig ab und zupfen Sie die Kelchblätter erst danach ab. Wenn Sie Erdbeeren ins Wasser legen oder die Kelchblätter vor dem Waschen abzupfen, verwässert das das Aroma.

Zurück

^
Spargel und Erdbeeren Wolf auf Facebook Spargel und Erdbeeren Wolf auf Instagram